Impressionen im Schnee

Rezepte aus aller Welt – ein Projekt der 2C

 

In den vergangenen Wochen hat die 2C - Klasse an tollen Kochbüchern gearbeitet.

In diesen selbst gestalteten Büchern findet man Rezepte aus aller Welt. Diese Rezepte wurden von uns selbst zu Hause gekocht, fotografiert und bewertet.

Am Stand des diesjährigen Sozialmarktes haben wir gemeinsam mit den Schülerinnen der 8C unsere Rezepthefte, sowie tolle weihnachtliche Deko verkauft. Von Schneemännern bis zu Schlüsselanhängern - für jeden war etwas dabei!

 

Das Geld, das wir dabei eingenommen haben, spenden wir mit Freunde an den Verein „Rette das Kind“.

Konzert – diesmal anders

Eigentlich hätte es in diesem Schuljahr wieder ein öffentliches Konzert mit Publikum werden sollen. Da es die derzeitigen Umstände leider nicht erlauben, wurde rasch nach einer Alternative gesucht: Es wurde ein internes Vorspiel der 8C-Klasse am 9. Dezember.

Sängerinnen, Pianistinnen, Gitarristen und Gitarristinnen konnten an diesem Nachmittag ihr Können unter Beweis stellen und gleichzeitig für ihre mündliche Matura in Instrumentalmusikerziehung und Gesang wertvolle Erfahrungen sammeln.

Das dargebotene Programm war abwechslungsreich und kurzweilig und – obwohl diesmal anders – ein musikalischer Höhepunkt in der Vorweihnachtszeit!

Ein Winterwonderland lädt zur Schneeballschlacht ein

Den Wintereinbruch nutzten die Sportklassen 1B,2B,3B gleich mal für eine Schneeballschlacht gegen ihre Professor*innen Hitzel, Pöltl und Langs. Dabei kamen alle Beteiligten ordentlich ins Schwitzen. Außerdem wurden Kinder im Schnee vergraben oder Schneemänner gebaut.

Wir waren alle der Meinung, dass der viele Neuschnee super und wunderschön ist- solange man nicht im Auto oder Autobus sitzen muss….

 

Covid-19 Projekt

Nachdem das aktuell sehr wichtige Thema „Immunsystem des Menschen“ besprochen wurde, beschäftigte sich die 6A Klasse mit der Erkrankung Covid-19. In Gruppen wurden die verschiedensten Aspekte zu der Thematik wie u.a. Viren, die Vorläufer SARS/MERS, Epidemie/Pandemie, Ursachen, Symptome, Schutzmaßnahmen, Impfstoffe, Antigen- und PCR -Tests bearbeitet und vor dem Biologiesaal zur Information für andere Schüler*innen ausgestellt. Als spannenden Abschluss des Projektes wird es, wenn es die Situation erlaubt, einen Expertenvortrag geben.

¡Hola, España!

Im Zuge unseres kürzlich gestarteten Erasmus+ - Projektes „Los jóvenes y la salud“ (Jugendliche und Gesundheit) wurde die 5AG kürzlich zu einer Videokonferenz von und mit unseren spanischen Partnern eingeladen. Auch die 6B durfte dabei sein und spanische Luft über Zoom schnuppern ….

2 Schülerinnen unserer neuen Partnerschule aus Castelló, einer Stadt nahe Valencia, hielten eine Präsentation passend zum Thema. Die Aufregung war groß, die technischen Herausforderungen ebenso …..

Wir freuen uns schon auf ein digitales Wiedersehen und hoffentlich ein baldiges echtes face-to-face Kennenlernen bei uns in Österreich oder bei unseren Partnern in Spanien.