Am Montag, den 5. November, fand die bereits traditionelle, hauseigene „Bildungsmesse“ statt. Dabei wurden die SchülerInnen unserer 7. und 8. Klassen über diverse Studienmöglichkeiten nach der Matura informiert. Zu Gast waren heuer die Österreichische Hochschülerschaft, Vertreter der FH Burgenland, der FH Joanneum Graz, der FH Wiener Neustadt, der PH Burgenland und des Tourismuskollegs Semmering. Zusätzlich zur obligatorischen ÖH-Information konnten sich unsere SchülerInnen je nach Interesse über drei weitere 3 Bildungsangebote erkundigen.