Geonomic ist ein Geographie – und Wirtschaftskunde Wettbewerb, der jährlich von der Bundes ARGE GW ausgetragen wird. An diesem Wettbewerb haben die 7.Klassen unserer Schule teilgenommen. Es werden einige Inhalte der 5. und 6.Klasse GW sowie zwei Kapitel der 7.Klasse in Form eines digitalen Frageformates abgeprüft. Österreichweit haben fast 800 Schüler/innen teilgenommen, wobei insgesamt 20 Punkte zu erreichen waren. Die besten 9 Schüler/innen Österreichs kommen zum Bundesfinale, das Ende Mai ausgetragen wird.

Wir konnten an unserer Schule gute Ergebnisse erreichen, die jeweiligen Klassensieger/innen sind Deischler Erik (7A – österreichweit Platz 10), Karall Sophie (7B – österreichweit Platz 31) und Gungl Elisabeth (7C – österreichweit Platz 39).

Hervorzuheben ist sicherlich die Leistung von Erik, der sogar die Top 10 erreichen konnte. Mit ein wenig Glück (sollte jemand für das Bundesfinale absagen) könnte Erik beim Bundesfinale teilnehmen.

Die GW – Lehrer/innen gratulieren nochmals recht herzlich zu den gezeigten Leistungen.