Dichter Nebel liegt über dem Gymnasium und bereits um 7:15 Uhr finden sich Schülerinnen und Schüler in der Schule ein. Weder die frostigen Temperaturen noch die frühe Uhrzeit schreckt die frischluftfanatische 3D davon ab beim School of Walk rund um den Neusiedler See mitzumachen. Gemeinsam mit einigen OberstufenschülerInnen und den Lehrern RAT, CAM und SKO wird nach einem gemeinsamen Frühstück die 30 km lange Strecke von Neusiedl am See bis Oggau in Angriff genommen. Perfekt ausgerüstet und mit viel Spaß und Motivation meistern wir im Team einen Kilometer nach dem anderen. Bei diversen Labestationen können wir unsere Energietanks wieder befüllen. Mit viel lässiger Musik, guten Gesprächen und jeder Menge Spaß konnte der innere „Schweinehund“ besiegt und die School of Walk Tour gemeistert werden. Alles in allem ein super spannender Tag mit vielen neuen Eindrücken und einem Herantasten an die persönlichen mentalen und physischen Leistungsgrenzen.