1. schulinterner Turn10-Wettkampf

Flick-Flack am Boden, Rückwärtssalto-Abgang vom Balken, Oberarmstand am Barren oder Handstützüberschlag über den Kasten – das sind nur ein paar der vielen Übungen, die am 16.1.2020 beim 1. schulinternen Turn10-Wettkampf präsentiert wurden! Unglaubliche 86 (!) Schülerinnen und Schüler unserer Unterstufe nahmen am Wettkampf teil und begeisterten an den 4 Geräten (Boden, Reck, Balken/Barren, Sprung) mit spektakulären Übungskombinationen! Die 4 Kampfrichter (LAB, LAC, HIT, POE) bewerteten die Auftritte der Turnerinnen und Turner mit einer A-Note und einer B-Note und werteten die Ergebnisse in den verschiedenen Kategorien (jeweils Mädchen und Burschen getrennt in den einzelnen Schulstufen) aus.

Mathematik-Teamwettbewerb "Bolyai"

 

Am 14. Jänner stellten sich 49 SchülerInnen unserer Schule der Herausforderung, beim internationalen Mathematik-Teamwettbewerb „Bolyai“ teilzunehmen. Dabei galt es, 14 (Denksport-)Aufgaben in 60 Minuten in Teamarbeit zu lösen. Trotz des sehr hohen Schwierigkeitsgrades der Aufgaben konnten die SchülerInnen des Gymnasiums Oberpullendorf tolle Ergebnisse erzielen: Insgesamt konnten ein Top-10 Platz und drei weitere Top-20 Plätze erreicht werden. In der Unterstufe wurde der Punkte-Highscore von 134 Punkten und somit österreichweit der 10. Platz (von 110 angemeldeten Teams dieser Schulstufe) von Anna Straß und Anne Unger erreicht. In der Oberstufe waren Erik Deischler, Lorenz Kocsis und Benjamin Böhm mit 112 erreichten Punkten und Platz 11 äußerst erfolgreich!

Herzlichen Glückwunsch allen TeilnehmerInnen zu den tollen mathematischen Leistungen!

 

Chemische Exkursion der Klassen 4A + 4B

Am 13.01.2020 um 07:15 sollte unser Abenteuer mit den Professoren Schmidt und Jandrisits seinen Anfang nehmen, doch irgendwie hat das Busunternehmen unseres Vertrauens uns irgendwie im Regen stehen lassen (Regen wurde aus rein dramatischen Gründen hinzugefügt).

Ausflug der 3B in die BVZ- Redaktion: Einblick ins Zeitungsleben

Vergangenen Donnerstag tauchten Schülerinnen und Schüler der 3B Klasse in die Welt der Arbeit der Journalisten ein. Dazu besuchten sie das Redaktionsbüro der BVZ.

Ein Blick ins Mikroskop

Im Laufe des ersten Semesters haben die Teilnehmer des WPG – Biologie und Umweltkunde, unter anderem den richtigen Umgang mit dem Mikroskop kennengelernt. In mehreren Einheiten zu verschiedenen Themen sind dabei eindrucksvolle Aufnahmen entstanden. Die Präparate wurden von den Schülern und SchülerInnen selbst geschnitten, zum Teil gefärbt und schließlich mit der Handykamera fotografiert. Im zweiten Semester erwarten uns Einheiten zum Thema Biene & Honig, Sinnesorgane und vieles mehr.

Das 18. Hallenturnier der Oberstufenklassen am 07.01.2020

Bereits zum achtzehnten Mal fand in der ersten Unterrichtswoche im neuen Jahr 2020 ein Fußballturnier für Oberstufenklassen des BG, BRG, BORG Oberpullendorf „Franz Liszt“ statt. Was 2003 als Versuch begonnen hat, hat sich mittlerweile in der Sporthalle Kurz schon sehr gut etabliert. Direktorin Mag. Helga Fabsits und Herr Wukovits als Vertreter des Elternvereins hielten auch heuer wieder diese Tradition hoch und überreichten den teilnehmenden Mannschaften die Pokale, Medaillen und Urkunden. Das Turnier wurde von Mag. Kovacs Walter und Mag. Piniel Hans organisiert und beide fungierten auch als Schiedsrichter und Zeitnehmer.