Mit dem Jingle aus dem BRGOP zum Schulradiotag 2018!

Die musikalische Gestaltung des Jingels zum heurigen Schulradiotag hat Lisa aus der 4E übernommen. Die SchülerInnen der TABE-Gruppe, Annika, Lena und Tabea (1B) sowie Lukas (1C) und Leo (1D), haben ihre Stimmen zur Verfügung gestellt. Das Resultat hörst du hier sowie in allen Privatradios Österreichs, denn der BRGOP-Jingle ist die offizielle Signation des Schulradiotages 2018.

Alle Detailinfos zum 26. November und zur Sendung der 2C des BRGOP findest du hier!

5C zu Besuch im ORF-Landesstudio

Wie jedes Jahr in der Adventzeit wird vom ORF-Landesstudio in Eisenstadt die Aktion „Licht ins Dunkel“ unterstützt. Heuer erhielt auch das BG/BRG/BORG Oberpullendorf eine Einladung für die Teilnahme. Die Mädchen der Klasse 5C des ORG entschieden sich mitzumachen und studierten im Rahmen des Musikunterrichts, sowie in zusätzlichen Proben drei Stücke unterschiedlichen Charakters ein, welche am Samstag, 17.November 2018, im ORF-Landesstudio in Eisenstadt aufgezeichnet wurden. Für die Schülerinnen war es eine neue, interessante, aber auch anstrengende Erfahrung, wie Beiträge für das Fernsehen entstehen.

Besonders lobenswert ist die freiwillige und sehr zuverlässige Teilnahme der Schülerinnen außerhalb der Schulzeit!  Danke! Zu sehen und zu hören sind die Beiträge beim täglichen Adventkalender des ORF Burgenland, sowie bei „Licht ins Dunkel“ zu Weihnachten.

Über eigenartige Moorgespenster, gerettete Goldfische, falsche Freunde und mangelndes Selbstvertrauen: Buchtrailer zu Kinder- und Jugendromanen von österreichischen Autorinnen

Österreichische Kinder- und Jugendliteratur war der Ausgangspunkt für dieses Projekt. Nach einer Vorstellung verschiedenster Kinder- und Jugendbücher österreichischer Autorinnen durch mich schmökerten, diskutierten und entschieden sich die Schülerinnen schließlich für vier Werke. Nach einer Einführung in die Welt des Films und der Ausarbeitung der Storyboards wurde der erste Workshoptag unter der fachkundigen Anleitung vom Medienpädagogen Mathias Lindenthal, der auch die professionelle Kameraausrüstung mitbrachte, gedreht.

Sehen-Hören-Gehen – Selbstverständlich!

Einfache Fähigkeiten, wie Sehen, Hören oder vorwärtsgehen. Für uns eine Leichtigkeit. Das ist jedoch nicht für jeden so selbstverständlich. KlientInnen des Caritas Heims St. Stephan in Oberpullendorf haben mit den verschiedensten Schwierigkeiten zu kämpfen. Die einen kommen alleine damit klar, andere brauchen Hilfe. SchülerInnen müssen sich meist keine Gedanken darüber machen, wie sie von daheim in die Schule kommen, oder von der Klasse in die Cafeteria, um sich Essen zu holen. Wir wollten wissen, wie es Menschen in ihrem Alltag geht, die eine Beeinträchtigung haben, nachdem wir dieses Thema im Unterricht durchgenommen hatten.

Projekt 2018 „KONTRASTE“ des Jugendsinfonieorchesters Burgenland

Wie jedes Jahr konnten sich auch heuer wieder Schülerinnen und Schüler unserer Schule davon überzeugen, welch großartige Leistungen von musikbegeisterten Jugendlichen erbracht werden. In Workshops an nur zwei Wochenenden erarbeiteten sie ein Programm, das den Bogen von der Barockzeit, Klassik und Romantik über zeitgenössische und moderne Musik spannt bis hin zu Jazz, Pop und Rock. Werke unterschiedlicher Epochen und Werke mit starken Kontrasten wurden gegenübergestellt, wie zum Beispiel Sätze aus Sinfonien von Joseph Haydn und Ludwig van Beethoven, aus der Peer Gynt Suite von Edvard Grieg. Extra für das Orchester wurde ein Konzert für Flöten, Posaune und Tuba von Helmut Hödl komponiert, das als Welt-Uraufführung dargeboten wurde und nicht zuletzt gab es großen Applaus des Publikums für das Arrangement von Supertramp.

Schuh Melina (7C) – neue Schulsprecherin unserer Schule!

Die Wahl der Schülervertretung für das gegenwärtige Schuljahr 2018/19 war an Spannung kaum zu überbieten. Insgesamt sechs Personen der Oberstufe stellten sich der Wahl und kandidierten für das Amt des Schulsprechers / der Schulsprecherin. Die knappen Ergebnisse im ersten Wahldurchgang machten es notwendig, eine Stichwahl zwischen BLÜMEL Alina (7B) und SCHUH Melina (7C) durchzuführen.