Exkursion der 7A/7B - Klassen

Am Donnerstag, den 14.03.2019 begaben sich die Klassen 7A und 7B auf Exkursion.

Die Reise begann um 6:45 am Bahnhof in Deutschkreutz und führte die Klasse 7B ins Viktor-Frankl-Zentrum nach Wien, um dort nach dem Sinn des Lebens zu suchen.

Die Klasse 7A ging derweilen ins Sigmund-Freud-Museum. Bei einer Führung sowie einem anschließenden Vortrag erfuhren die Schülerin und Schüler mehr über den berühmtesten österreichischen Psychoanalytiker.

Nach einer kurzen Mittagspause besuchten die Schülerinnen und Schüler beider Klassen das Museum der angewandten Kunst (MAK), um dort die aktuelle Ausstellung von Sagmeister und Walsh zum Thema Schönheit zu besichtigen.