Exkursion ins Südburgenland

Am Mittwoch, den 3. April gingen die 7B und 7C Klassen auf Exkursion. Zuerst fuhren wir nach Jennersdorf und unternahmen dort eine Betriebsbesichtigung der Firma Vossen. Wir wurden in zwei Gruppen geteilt und durften so die verschiedenen Produktionsräume des Betriebes anschauen. Nach der Besichtigung fuhren wir in die Pralinen Manufaktur Spiegel nach Bad Tatzmannsdorf. Dort wurde uns von Herrn Spiegel erklärt, wie man die besten Pralinen herstellt und was besonders wichtig ist, um den besten Geschmack zu erzielen.  Im Anschluss durfte jeder von uns seinen eigenen Schoko-Lolly designen. Nach der Pralinen Verkostung erhielten wir noch einen Vortrag über den Tourismus in Bad Tatzmannsdorf.

Landesfinale – Wachsen mit Europa

Die Jungs aus der 4A – Klasse durften nach dem Regionssieg im Bezirk Oberpullendorf unsere Schule beim Landesfinale des Wettbewerbs „Wachsen mit Europa“ vertreten. Blazovich Fabian, Blazovich Tobias, Neubauer Markus und Palatin Julian traten gegen das Gymnasium Oberschützen, die NMS Schattendorf, die NMS Zurndorf und die NMS Großpetersdorf an.

Mit dem Flugzeug zum Landesfinale

Am 26.2.2019 fand an unserer Schule der Regionswettkampf zum Brettspiel „Wachsen mit Europa“ statt. Neben dem Gymnasium Oberpullendorf nahmen auch die NMS Steinberg, die NMS Stoob, die NMS Großwarasdorf und die NMS Kobersdorf die Herausforderung an und spielten um den Regionssieger.

Wirtschaft – ein Spiel?

Die 7A und 7C besuchten am Aschermittwoch die Arbeiterkammer in Oberpullendorf. Dort haben die Schüler am Workshop „Leben & Wirtschaft“ teilgenommen. Nach einer allgemeinen Einführung zum Wirtschaftskreislauf und zur Bedeutung der Sozialpartnerschaft wurde das Planspiel gestartet. Die Begeisterung war groß und den SchülerInnen waren sogar die Pausen zu lang…

Wettbewerb „Wachsen mit Europa“

Am Mittwoch, dem 6.2.2019 fand an unserer Schule die interne Schulausscheidung zum Wettbewerb „Wachsen mit Europa“ statt. In zwei äußerst spannenden Spielrunden, die geprägt waren von Emotion, Glück, Wissen, Nervenkitzel, Spaß und Leidenschaft, setzte sich die 4A – Klasse zwei Mal durch und wird unsere Schule damit am 26.2. beim Regionswettkampf gegen die anderen Schulen aus dem Bezirk vertreten.

Gratulation an Blazovich Fabian, Blazovich Tobias, Neubauer Markus und Palatin Julian, die nun die Ehre haben, gegen die anderen Schulen antreten zu dürfen.  

Von edler Kulinarik bis internationalem Territorium

Am Dienstag, dem 5.2.2019 machten sich die 6A- und die 6B – Klasse mit ihren Professoren Mag. Beck und Mag. Skolik auf den Weg in die Bundeshauptstadt.