BG/BRG/BORG OP Franz Liszt im Karaoke-Fieber!

Am 10. April machten sich 16 SchülerInnen und Prof. Judith Grosinger auf dem Weg den Karaoke-Olymp zu erklimmen. Im Festsaal der VS/ZMS/NMS Oberpullendorf wurden die Bezirkssieger des Karaoke Wettbewerb veranstaltet vom Landesjugendreferat ermittelt.

5C zu Besuch im ORF-Landesstudio

Wie jedes Jahr in der Adventzeit wird vom ORF-Landesstudio in Eisenstadt die Aktion „Licht ins Dunkel“ unterstützt. Heuer erhielt auch das BG/BRG/BORG Oberpullendorf eine Einladung für die Teilnahme. Die Mädchen der Klasse 5C des ORG entschieden sich mitzumachen und studierten im Rahmen des Musikunterrichts, sowie in zusätzlichen Proben drei Stücke unterschiedlichen Charakters ein, welche am Samstag, 17.November 2018, im ORF-Landesstudio in Eisenstadt aufgezeichnet wurden. Für die Schülerinnen war es eine neue, interessante, aber auch anstrengende Erfahrung, wie Beiträge für das Fernsehen entstehen.

Besonders lobenswert ist die freiwillige und sehr zuverlässige Teilnahme der Schülerinnen außerhalb der Schulzeit!  Danke! Zu sehen und zu hören sind die Beiträge beim täglichen Adventkalender des ORF Burgenland, sowie bei „Licht ins Dunkel“ zu Weihnachten.

Projekt 2018 „KONTRASTE“ des Jugendsinfonieorchesters Burgenland

Wie jedes Jahr konnten sich auch heuer wieder Schülerinnen und Schüler unserer Schule davon überzeugen, welch großartige Leistungen von musikbegeisterten Jugendlichen erbracht werden. In Workshops an nur zwei Wochenenden erarbeiteten sie ein Programm, das den Bogen von der Barockzeit, Klassik und Romantik über zeitgenössische und moderne Musik spannt bis hin zu Jazz, Pop und Rock. Werke unterschiedlicher Epochen und Werke mit starken Kontrasten wurden gegenübergestellt, wie zum Beispiel Sätze aus Sinfonien von Joseph Haydn und Ludwig van Beethoven, aus der Peer Gynt Suite von Edvard Grieg. Extra für das Orchester wurde ein Konzert für Flöten, Posaune und Tuba von Helmut Hödl komponiert, das als Welt-Uraufführung dargeboten wurde und nicht zuletzt gab es großen Applaus des Publikums für das Arrangement von Supertramp.

Wir haben ein neues Klavier!

Sowohl SchülerInnen als auch LehrerInnen freuen sich über das neue Klavier, das die Schule seit Anfang Oktober ihr Eigen nennen darf und das hauptsächlich im Instrumentalunterricht und bei den jährlich stattfindenden Schulkonzerten zum Einsatz kommen wird.

Finanzielle Unterstützung erhielten wir u.a. von den SchülerInnen unserer Schule. Die Schülervertreter Darius Blazovich, Samuel Loibl und Nicolas Wschiansky stellten  das Geld, das auf der von ihnen im Juni organisierten Schülerparty eingenommen worden war, dankenswerterweise der Schule zur Verfügung. Frau Direktorin  Mag. Helga Fabsits ermöglichte die Verwendung dieses Geldes für den Ankauf des Klaviers. Vielen Dank!

Ein weiteres herzliches Dankeschön geht an den Elternverein, der sich ebenfalls an der Finanzierung des Instruments beteiligt hat und immer wieder bereit ist, unsere SchülerInnen tatkräftig zu unterstützen.

Lisztige Lerchen beim Sängerfest "BurgKLANG" auf Burg Schlaining

Der Landesschulrat für Burgenland veranstaltete am 7. Mai 2018 gemeinsam mit dem Landesjugendreferat des Amtes der Burgenländischen Landesregierung im Rahmen des Festivals "KlangfrühlingKIDS" in Stadtschlaining 2018 erstmals das Sängerfest "BurgKLANG" im schulischen und außerschulischen Bereich.

Im Mittelpunkt des Sängerfests "BurgKLANG" standen die Freude und der Spaß am gemeinsamen Singen. In der ersten Tageshälfte wurde unter der Anleitung von Markus Zwitter von der PH Steiermark gemeinsam gesungen. Nach einer verdienten Mittagspause fand das Festkonzert statt, wo jeder Chor ein Kurzprogramm von max 8 Minuten darbot.

Musik und Menschenrechte

Am Donnerstag, dem 03.05.2018, waren wir, die kreative 5B-Klasse, wohl nirgends in der Schule zu finden. Und auch nach unsere Musiklehrerin Frau Professor Judith Grosinger suchte man an diesem Tag vergebens.

Warum?

Ganz einfach! Weil wir uns bereits früh morgens auf den Weg machten, um für unsere Menschenrechte zu kämpfen!

Wo?

Na, in Raiding im Lisztzentrum!